Navigation Menu+

Mein Luigi

Gepostet am Apr 10, 2014 von in Katzen, Tiere | Keine Kommentare

Mein Herz ist mir unsagbar schwer. Heute musste ich meinen Luigi für immer gehen lassen. Mein wunderbarer, lieber, kleiner Kater... jeden morgen hat er schon vor meiner Schlafzimmertür gewartet, um mit mir gemeinsam die Morgentoilette zu machen. Beim Frühstück saß er auf dem Stuhl hinter meinem Rücken, um ab und an seinen Kopf unter meinem Arm durchzustecken. Wie doll fehlt er mir jetzt schon!!!! Luigi hatte so einen wunderbaren Charakter, er war ein Schmuser, ein Jäger, ein Spieler... jeder hatte ihn gleich ins Herz geschlossen. Mir fallen tausende Dinge ein, die ich an ihm liebe!!!

Für Luigi gab es leider keine Heilung. Er hatte akutes Nierenversagen und ich musste ihn erlösen. Er konnte keine Nahrung mehr aufnehmen und ihm muss unsagbar übel gewesen sein. Mir bricht mein Herz, wenn ich nur daran denke, dass er leiden musste.

Luigi, Du fehlst mir so unendlich doll, ich hab Dich lieb!

Luigi

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.