Navigation Menu+

Gingko und Marunke ziehen um

Gepostet am Nov 4, 2017 von in Garten, Pflanzen | Keine Kommentare

Heute sind Gingko und das Marunkenbäumchen von meinem Opa auf unser neues Grundstück gezogen. Phillipp hat ganz schön gestaunt, wie groß der Gingko geworden ist, aber er hat ihn super freigebuddelt, beschnitten und wieder eingepflanzt. Das Marunkenbäumchen war nicht so schwierig. Als Herausforderung stand auch der Transport des Ginkgo. Zum Glück kam Markus mit seinem Transporter und so begann die lustige Reise.

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.